Es gibt noch die Steinmetze?

Fragt, stellt euch vor, grüsst uns, freut euch!
Antworten
Korben Dallas
Beiträge: 266
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 17:29

Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von Korben Dallas » Sa 20. Jul 2019, 17:39

Eigentlich bin ich ja sogar eines der ältesten Mitglieder im Forum, aber durch Krankheit und dem Glauben, das Forum wäre geschlossen worden, weil TT Bones keinen Nachfolger gefunden hätte, habe ich mich seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr blicken lassen. Insofern bin ich fast schon sowas wie ein Newbie. Mein Interesse am Geländebau hat zwar nicht nachgelassen, aber als aktives Hobby ist er in den Hintergrund geraten. Und der Gedanke, das Forum würde nicht mehr existieren, hat mich schon traurig gestimmt, weil sich hier eine kleine aber feine Gemeinschaft zusammen gefunden hatte.
Ich bin also wieder da und werde mich erstmal wieder einlesen. Der Fortschritt hat auch in unserem Hobby nicht Halt gemacht, also bin ich gespannt, welche Projekte hier mittlerweile vorgestellt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Korben Dallas.
Bild

Benutzeravatar
kommisar Krönen
Moderator
Beiträge: 2887
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 19:19

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von kommisar Krönen » Sa 20. Jul 2019, 19:22

Hallo... zunächst mal ein Herzlich Wilkommen zurück... :lol:

Ja, es ist leider sehr still hier geworden, von daher kann man das Forum schon als "Nahtot-Erfahrung" bezeichnen... ich kann - zumindest für mich - nur sagen, dass das "Gipsen" aktuell ziemlich im Hintergrund steht... ich finde einfach kein Hirst-Projekt, das ich umsetzten möchte...

Aktuell baue ich an meinem "The 5th Terran Expeditionary Corps" - basierend auf Eisenkern- , DUST- und anderen Herstellermodellen - ein Projekt rein für die Vitrine...
Vielleicht hast du ja in deiner Abwesendheit was gebastelt, das uns wieder inspirieren wird. ;-)
...
Beast of my past
You've sealed your fate
I'm free at last
Won't waste my hate
I don't forgive you
I won't pretend
I will forget you
Don't call me a friend


Battle Beast - Broken

Korben Dallas
Beiträge: 266
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 17:29

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von Korben Dallas » Sa 20. Jul 2019, 19:53

Ich habe ein paar nette Fahrräder in 1:1 gebastelt, mal schauen ob es dafür hier eine Kategorie gibt.
Was den Geländebau angeht, die Schwebebahn ist immer noch unvollendet Smiley_Lachen , ich habe zwar massig Material für neue Projekte gesammelt, mich übrigens auch mit Dust anfixen lassen und spiele tatsächlich gelegentlich ein Tabletop (X-Wing), wobei ich auch hier über Gelände nachgedacht habe.
Auf Facebook bin ich als stiller Mitleser in einer Tabletop Gruppe, wobei mir auffällt, wie sehr sich doch das Hobby verändert hat. Zunächst einmal bedient GW mit eigenen Gebäude zunehmend den Markt, Styrodur scheint heute das Standardabumaterial geworden zu sein, mit Laser geschnittene Papp- oder MDF-Bausätze machen sich breit und 3D-Drucker scheinen der Heißdrahtschneider der 2010 geworden zu sein.
Bild

Benutzeravatar
Frostdrache
Beiträge: 1139
Registriert: Di 21. Jan 2014, 22:02

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von Frostdrache » Sa 20. Jul 2019, 21:09

Hallo Korben, willkommen zurück, auch wenn ich wohl eingestiegen bin, als du schon weitgehend raus warst :-)

Ja, hier ist es sehr ruhig geworden, ich habe zwar noch nicht aufgegeben, was jedoch weniger daran liegt, dass ich glaube, dass hier viel passieren könnte, sondern mehr an der kleinen Gemeinschaft, die ich hier sehr zu schätzen gelernt habe und die ich nicht einfach gehen lassen möchte.
Gefühlt haben einfach alle andere Projekte. Hausbau, Familie, etc. Dennoch bekommt man hier gerne den einen oder anderen Tip und ganz tot sind wir nicht. Daher sind Leute, die ein neues Projekt vorstellen oder einfach Rat suchen hier herzlich willkommen.

Schönen Gruß zunächst mal

Benutzeravatar
kommisar Krönen
Moderator
Beiträge: 2887
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 19:19

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von kommisar Krönen » Sa 20. Jul 2019, 22:01

Ja, 3D-Drucker sind die Zukunft in unserem Hobby... wie ich vor Jahren prophezeit habe, warten wir mal noch ein paar Jahre, dann sind die Dinger nicht mehr wegzudenken...

Ich bin ja schon alt genug - und war damals schon in der IT - , als HP die uralten Deskjets 500 vorgestellt hat, und wenn man sieht, was 100€ Farblaserdrucker heute können... :shock:
Das steht uns hier auch noch bevor.

Ich denke, Bruce wäre gut beraten, von seinen Molds STLs zu erstellen (lassen) und diese zu vertreiben, am Besten gleich mit Programm, wo man sich mit den Steinen Gelände zusammenbauen und dann ausdrucken kann...
Alles andere hat keine Zukunft... leider...

Auf KS sieht man ja, dann die Zahl der STL-Händler immer weiter zunimmt... und die haben echt tolle Teile im Angebot für wenig Geld... jetzt müsste ich nur noch lernen, mit einem Drucker umzugehen... ;-)
...
Beast of my past
You've sealed your fate
I'm free at last
Won't waste my hate
I don't forgive you
I won't pretend
I will forget you
Don't call me a friend


Battle Beast - Broken

Benutzeravatar
TT.Bones
Administrator
Beiträge: 3717
Registriert: So 7. Sep 2008, 09:44

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von TT.Bones » Sa 20. Jul 2019, 22:43

Hallo Korben, welch Freude!

Ich bin auch noch ein bisschen da, schau immer wieder hier rein. Tabletop und der Geländebau hat mich auch nie richtig losgelassen, doch wenn man stark auf die 60 zugeht macht man vorsorglich das was man mit 70 bestimmt nicht mehr kann. In Haus und Garten wollen noch die letzten 1:1 Steinchen übereinander gesetzt werden.

So ganz habe ich die Hoffnung auf ein Comeback noch nicht aufgegeben. Noch bin ich jedenfalls da...!
Unter vielen Anderen auch Miniaturen von © Games Workshop 2004. Alle Rechte vorbehalten. Verwendet ohne Erlaubnis – Modelle bemalt von TT.Bones

Benutzeravatar
kommisar Krönen
Moderator
Beiträge: 2887
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 19:19

Re: Es gibt noch die Steinmetze?

Beitrag von kommisar Krönen » Mo 22. Jul 2019, 06:47

Ja, sehe ich auch so, TT... bin auch grade dabei, ein ererbtes Grundstück zu einem Grill-/Wohlfühlplatz umzumoddeln.. leider im Ortsaußenbereich, da darf ich nicht so, wie ich will... :-(
Da ist der Samstag schon mal vorbei und man fragt sich "was habe ich denn heute gemacht?" weil man so gut wie nix sieht...

Sowas muss man machen, solange es noch geht...
...
Beast of my past
You've sealed your fate
I'm free at last
Won't waste my hate
I don't forgive you
I won't pretend
I will forget you
Don't call me a friend


Battle Beast - Broken

Antworten